Protokoll vom Dojo am 21. April 2015

Gestern fand unser 4. Dojo statt. Diesmal haben wir folgende Sachen gemacht:

  • Leo hat, weil er sich an unsere Idee aus dem ersten Dojo erinnert hatte, ein bisschen zum Thema “Minecraft Mods” recherchiert und ist dabei auf “ScriptCraft” gestoßen. Damit kann man einfache Mods selber erstellen. Wir bleiben am Ball, so richtig kapiert habe ich das noch nicht, Leo ist da schon etwas weiter als ich 🙂
  • Jochim hat die ehrenvolle Aufgabe übernommen, meinen Raspberry Pi ohne Bildschirm und ohne Tastatur ans Laufen zu bringen
  • Zusammen mit Leo habe ich The Big Ding Dong aus Lego Mindstorms gebaut. Die Mechanik mit zwei Servomotoren haben wir fertig, als nächstes müssen wir das Ding noch so programmieren, dass es zur vollen Stunde die richtige Zahl Ding Dongs dongt. Unser Video sieht aber schonmal vielversprechend aus, finde ich.
  • Timo hat eine WhatsApp-Gruppe aufgesetzt, jede*r Teilnehmer*in kann sich bei Timo melden, um dort aufgenommen zu werden, damit wir auch zwischen den Sessions in Kontakt treten können.
  • Ich habe angeregt, dass ich für die nächste Session mal fünf Arduinos mit ein paar Sensoren bestelle, die wir dann gemeinsam programmieren können und die die Teilnehmer*innen dann auch mit nach Hause nehmen können. Unser Plan ist, ein Lego Mindstorms Gefährt zu bauen, auf das wir die Arduinos mit ein paar Sensoren schnallen, um von verschiedenen Standorten Sensordaten zu übertragen, also Licht, Temperatur, vllt. auch Beschleunigungs- und Neigungsdaten. Ich bestelle die mal und werde die Teilnehmer*innen dann demnächst um eine Spende zum Ausgleich der Kosten bitten.
  • Das nächste Dojo findet am 5. Mai um 15:00 Uhr in der AWO Beuel, Neustraße 86, statt. Leider werde ich selbst nicht dabei sein können, ich treibe mich da auf der re:publica herum. Jochim hat sich dankenswerterweise bereit erklärt, das Dojo dann allein durchzuführen.

Hier nun The Big Ding Dong im Video:

 

 

 

Pausanias

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *